Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Seniorenarbeit

Ringen um verstärkte Mitarbeit

Die Stadtsenioren Freudenstadt verstehen sich als Sprachrohr für die Älteren. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, wird Nachwuchs benötigt.

21.10.2016

Von Monika Schwarz

Aber die Bereitschaft der Mitglieder, bei der diesjährigen Mitgliederversammlung spontan einfach mal „Ja, wir machen künftig mit“ zu sagen, war überschaubar. Der Vorsitzende Fritz Franz und seine Vorstandskollegen müssen deshalb schon noch Überzeugungsarbeit leisten, wenn sie die Vorstandschaft in zwei Jahren bei den dann anstehenden Wahlen verjüngen wollen (wir berichteten bereits). Das älteste ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen