Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Horb

Roller-Fahrer schwer verletzt

18.03.2018

Von NC

Ein 57-jähriger Roller-Fahrer ist bei einem Unfall am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr an der Kreuzung Ziegeleistraße/Schulstraße/Weikersthalstraße erheblich verletzt worden: Eine 52-jährige Frau wollte mit einem VW Passat von der Ziegeleistraße kommend auf die Kreuzung zufahren. Hierbei missachtete die Frau die Vorfahrt des Roller-Fahrers, der sich von rechts auf der Schulstraße der Kreuzung näherte. Beim Zusammenprall stürzte der 57-Jährige und zog sich Verletzungen an den Beinen zu. Nach einer Erstbehandlung durch die mit einem Notarzt eintreffenden Rettungskräfte wurde der Mann mit einem Rettungswagen in die Klinik nach Herrenberg gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
18. März 2018, 12:50 Uhr
Aktualisiert:
18. März 2018, 12:50 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. März 2018, 12:50 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen