Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Altingen/Reusten

Rollerfahrer erfasste Hasen

Auf der Landstraße zwischen Altingen und Reusten ist am Dienstagabend ein 20-jähriger Kleinkraftradfahrer nach einer Kollision mit einem Hasen gestürzt, er hat sich dabei leicht verletzt.

14.04.2016

Altingen / Reusten. Der junge Mann fuhr gegen 21 Uhr auf der L 359 in Richtung Reusten. Etwa einen Kilometer hinter Altingen querte von rechts ein Feldhase die Straße und wurde vom Zweirad erfasst. Der Fahrer geriet dadurch aus dem Gleichgewicht und fiel zu Boden.

Er klagte über Schmerzen, wollte sich jedoch nicht sofort ärztlich behandeln lassen. Das Kraftrad wurde leicht beschädigt, war aber noch fahrbereit. Der Feldhase überlebte den Zusammenstoß nicht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.04.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball