Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

Rollerfahrer schwer verletzt

12.07.2018
  • ST

Eine kurze Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls am späten Mittwochabend gewesen sein. Kurz vor 23 Uhr übersah laut Polizeibericht der 24-jährige Fahrer eines VW an der Kreuzung Bismarckstraße/Krämerstraße einen vorfahrtsberechtigten 50-Jährigen auf einem Motorroller. Der 50-Jährige versuchte noch auszuweichen, stürzte jedoch und schlitterte gegen den VW, wobei er sich schwer verletzte. Der Rettungsdienst brachte ihn in die nächste Klinik.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.07.2018, 17:13 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball