Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Geheimnis der falschen Braut

„Romm und nomm“ hatte im Hayinger Naturtheater Premiere

Seit Sonntag ist im Hayinger Naturtheater die Komödie „Romm ond nomm“ von der schwäbischen Dekadenz zu sehen – das Publikum feierte die Premiere.

15.07.2015
  • Fred Keicher

Hayingen. Im Naturtheater bricht die Zukunft an. „Die alten Zeiten sind vorbei. Es lebe die Zukunft“, verkündet der Sekretär des Fürsten, der windige Sebastian Jemand. Eine Handelsstraße muss her, der König wird erwartet, der die Gelder dafür bringen soll. Aber, aber: In einem täuscht sich der Herr Jemand: Der Niedergang hat auch das Schwabenländle ergriffen. „Schaffe, schaffe, no net lache / und...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball