Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rostands Versdrama anders und als Monolog: Theaterbegeisterte Studenten geben im Club Voltaire einen
Corinna Huber, Text, Dramaturgie
Mehr als Nase

Rostands Versdrama anders und als Monolog: Theaterbegeisterte Studenten geben im Club Voltaire einen „Cyrano“

Cyrano – da denken viele erst mal an eine Nase, vielleicht auch noch an Gérard Depardieu. Doch in Edmond Rostands Versdrama steckt mehr. Und Cyrano gab es wirklich. Eine ziemlich professionelle studentische Theatergruppe will das jetzt beleuchten. Ihr Monolog „Cyrano“ ist am Donnerstag und Freitag um 20 Uhr im Club Voltaire zu sehen.

26.04.2016
  • Peter Ertle

MAX: (gibt Corinna das Buch von Rostand)Kennst du das Stück „Cyrano de Bergerac“?CORINNA: (nimmt das Buch ohne es anzusehen)Natürlich, schließlich ist das in Frankreich quasi ein Nationalstück. Wusstest du, dass der echte Cyrano einer der ersten Autoren eines Sciene-Fiction-Romans war? Mit seiner kritischen Haltung der Kirche gegenüber war er damals…MAX: (unterbricht)Jaja, Frau Dramaturgin, ich w...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball