Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rexingen · Verkehr

„Rotes Gesicht“ lässt Fahrer Tempo drosseln

Die „Projektgruppe Verkehr“ hat in Rexingen am Donnerstag Geschwindigkeitsmesstafeln installiert. Eine weitere Tafel ist bei der Grundschule vorgesehen.

18.05.2020

Von Andreas Wagner

Autofahrer erwartet seit vergangenem Donnerstag an den Ortseingängen von Rexingen ein digitaler Gruß der örtlichen „Projektgruppe Verkehr“. Ob die Begrüßung herzlich oder mahnend ausfällt, haben die motorisierten Fahrer selbst in der Hand beziehungsweise im Fuß. Zwei neu angeschaffte und installierte Geschwindigkeitsmesstafeln sollen zur Sensibilisierung der Verkehrsteilnehmer im Ort beitragen.Se...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
18. Mai 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
18. Mai 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Mai 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen