Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Freude aufs neue Wohnzimmer

Rottenburger Turnier in der Paul-Horn-Arena

Generalprobe in der Heimspielstätte: Volleyball-Erstligist TV Rottenburg lädt auf Freitag zum Vorbereitungsturnier in die Paul-Horn-Arena ein.

02.10.2014
  • ST

Tübingen. In der TVR-Spielstätte, der Tübinger Paul Horn-Arena, empfängt Rottenburg am Freitag den Schweizer Erstligisten Schönenwerd und die Ligakonkurrenz aus Coburg zu einem Dreierturnier. Um 13 Uhr beginnt die erste Partie (TVR gegen TV Schönenwerd). Dauerkarteninhaber erhalten beim Vorzeigen ihrer Karte freien Eintritt.

Rund zwei Wochen vor dem Saisonstart gegen den Aufsteiger TSV Herrsching bestreitet der TV Rottenburg am Tag der Deutschen Einheit in seiner Heimspielstätte die Generalprobe. Um 13 Uhr trifft der schwäbische Erstligist auf den schweizer Vertreter TV Schönenwerd, um 16 Uhr duellieren sich die beiden Gastmannschaften und um 19 Uhr spielt Rottenburg zum Abschluss gegen die Erstligakonkurrenz der VSG Coburg/Grub.

Für TVR-Neuzugang Oliver Staab ist es der erste öffentliche Auftritt in der Paul Horn-Arena. „Ich freue mich in der Arena zu spielen, sie wird ja zukünftig mein sportliches Wohnzimmer.“ Über den TV Schönenwerd weiß der 1,99 Meter Mann nicht viel, gegen Coburg spielte er bereits beim Vorbereitungsturnier Mitte September. „Coburg haben wir im Finale besiegt, zum Abschluss eines harten Wochenendes. Ich erwarte, dass sie am Freitag deutlich stärker sind, da damals nicht alle Mann an Bord waren. Aber wir brauchen uns definitiv nicht zu verstecken.“

Einige TVR-Akteure kennen die Eidgenossen des TV Schönenwerd (Kanton Solothurn) aus früheren Vorbereitungsspielen, zuletzt waren sie exakt vor einem Jahr beim Testspiel in Tübingen zu Gast. Damals gewann Rottenburg vor 300 Zuschauern mit 3:1. TVR-Manager Daniel Mey hofft, dass auch in diesem Jahr viele den Feiertag nutzen, um den TVR vor Saisonbeginn live zu sehen. „Wir bieten drei attraktive Spiele und freuen uns auf den Besuch vieler Fans.“

Rottenburger Turnier in der Paul-Horn-Arena
Neu beim TVR: Oliver Staab.Bild: Ulmer

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball