Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Handball-Landesliga

Rottenburgerinnen steigen ab

Nach der Niederlage bei der HSG Hohenlohe ist der TVR auch rechnerisch nicht mehr zu retten.

20.03.2018

Von ST

Das war’s: Die Handballerinnen des TV Rottenburg um Trainer Wilfried Zühlke müssen nach drei Jahren Landesliga den Gang in die Bezirksliga antreten. Mit der eigenen Niederlage bei der HSG Hohenlohe und dem zeitgleichen Sieg des SV Salamander Kornwestheim wuchs der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz auf neun Punkte – bei noch vier verbleibenden Spielen nicht mehr aufzuholen.Schon die Anreise g...

73% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
20. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
20. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen