Sulz · Ärgernis

Ruine Albeck: Vandalismus

Ein Hakenkreuz, zersägte Tische und Bänke und Schmierereien entdeckt.

24.06.2024

Von cap

Ärger und Unverständnis sind beim Förderverein Ruine Albeck groß: Bislang unbekannte Täter haben beim Sulzer Wahrzeichen die Infotafeln neben der Palas mit blauer Farbe besprüht und am Grillplatz kleinere Stücke aus Tischen und Bänken herausgesägt. Zudem ritzten die Täter in einen Tisch ein Hakenkreuz. Die NECKAR-CHRONIK hat am Sonntag bei Jürgen Hartmann, dem Vorsitzenden des Ruinenfördervereins...

57% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
24.06.2024, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 25sec
zuletzt aktualisiert: 24.06.2024, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Newsletter Recht und Unrecht
Sie interessieren sich für Berichte aus den Gerichten, für die Arbeit der Ermittler und dafür, was erlaubt und was verboten ist? Dann abonnieren Sie gratis unseren Newsletter Recht und Unrecht!