Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Knöpfe in der Kasse

Rund um Tübingen gibt es Felder mit Blumen zum Selberschneiden

Auf dem Weg zum Kaffeebesuch schnell noch einen Blumenstrauß besorgen? Kein Problem: Rund um Tübingen gibt es mehrere Felder, auf denen man Blumen selber pflücken kann. Die Landwirte allerdings müssen sich oft über Diebe und die mangelnde Moral von Blumenholern ärgern.

24.08.2014
  • Angelika Brieschke

Kreis Tübingen. Jetzt, im Sommer, sind es vor allem Sonnenblumen, Gladiolen und Dahlien, die auf den Blumenwiesen zum Selberschneiden angeboten werden. Die Vorteile für die Kunden liegen auf der Hand: Die Blumenwiesen sind rund um die Uhr geöffnet, die Blumen sind vollkommen frisch, deutlich günstiger als im Laden und die ökologische Bilanz ist mehr als in Ordnung. Schließlich haben die Pflanzen ...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball