Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fahrplanwechsel

S-Bahn fährt an Wochenenden rund um die Uhr

Der Nahverkehr in der Region Stuttgart wird weiter ausgebaut. Doch nicht über alle Neuerungen dürften sich Pendler freuen.

06.12.2016
  • DOMINIQUE LEIBBRAND

Stuttgart. Von Angebotsverbesserungen über Einschränkungen bis zu Kostensteigerungen – auf die Kunden im Gebiet des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart (VVS) kommen mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember Neuerungen zu. Das Wichtigste im Überblick.

Rund um die Uhr: Der Nachtverkehr in Stuttgart und der Region wird ausgebaut. In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag fahren die S-Bahnen einmal öfter und schließen damit die Lücke zwischen der bislang letzten und der ersten Bahn am Morgen. Auf der Strecke zwischen Stuttgart-Stadtmitte und Schorndorf fährt dann als Beispiel zwischen 3.33 und 5.33 Uhr eine zusätzliche S 2 um 4.33 Uhr, womit ein 24-Stunden-Verkehr gewährleistet wird. In der Region passten sich Nachtbusse und Ruftaxen entsprechend an, sagt VVS-Geschäftsführer Horst Stammler. Die Botschaft gerade an junge Leute sei damit klar: Sie könnten mit Bus und Bahn in die Disco. Stammler: „Das Angebot ist in Baden-Württemberg einmalig.“ Zusätzlich werden im Nachtverkehr an den Wochenenden auf den Linien S 1, S 2, S5 und S 6 längere Züge eingesetzt.

Quer durch die Region: Am Sonntag starten die ersten drei der neuen Expressbus-Linien. Sie verkehren zwischen Kirchheim/Teck und dem Flughafen, zwischen Leonberg und dem Flughafen und zwischen Waiblingen und Esslingen. In den Hauptverkehrszeiten fahren die Relex-Busse, die unter der Regie des Verbands Region Stuttgart (VRS) laufen, alle halbe Stunde, ansonsten stündlich. Die Busse sind als Tangentialverbindungen angelegt, sie sollen ausgewählte Strecken schneller und günstiger als die S-Bahn bedienen. Kunden bezahlen den regulären VVS-Tarif.

Mehr Pünktlichkeit: Für rund 82 Millionen Euro hat der VRS zehn neue S-Bahn-Züge der Baureihe ET 430 gekauft, bis zum Ende des ersten Quartals 2017 sollen sie vollständig aufs Gleis gesetzt werden. Die ersten seien bereits im Einsatz, wie VVS-Chef Stammler berichtet. Die anderen würden nach und nach für den Betrieb ausgerüstet. Sie sollen an Knotenpunkten sogenannte „überschlagene Wenden“, also mehr Zeitpuffer und damit mehr Pünktlichkeit, ermöglichen.

Jetzt jede Stunde: Auch im Regionalverkehr tut sich was. Auf Grundlage neuer Verträge zwischen dem Land und der Bahn wird das Angebot ausgebaut. Der Inter-Regio-Express zwischen Stuttgart und Lindau fährt künftig beispielsweise stündlich statt wie bislang nur alle zwei Stunden. Außerdem hält der Zug zusätzlich in Esslingen, das damit eine umsteigefreie Verbindung nach Oberschwaben und zum Bodensee erhält. Das VVS-Ticket gilt bis Geislingen.

Sanierung im Tunnel: 2017 will die Bahntochter DB Netz AG ihre Anlagen auf Vordermann bringen, in insgesamt 35 Nächten (immer von Montag auf Dienstag) finden das ganze Jahr über Instandsetzungsarbeiten im S-Bahn-Tunnel zwischen Hauptbahnhof und der Haltestelle Schwabstraße statt. Von 22.30 bis 4.20 Uhr können die S-Bahnen nur ein Gleis nutzen, der Verkehr auf der Strecke wird daher ausgedünnt. Ausnahmen werden bei Großveranstaltungen oder VfB-Spielen gemacht. In der kommenden Woche geht's los.

Ticketpreise steigen: Die Fahrkarten im VVS-Gebiet werden zwar noch nicht zum Fahrplanwechsel, aber zum 1. Januar 2017 erneut teurer. Und zwar um 1,9 Prozent. So kostet etwa das Jedermann-Jahresabo für eine Zone künftig 657 Euro und damit 14 Euro mehr als bislang. Der Preis für Kurzstrecken-Tickets bleibt hingegen gleich, auch die Ein-Zonen-Einzeltickets werden nicht teurer.

Wirtschaft

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.12.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball