Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Als die Bahn noch Mütze trug

S21-Streitgespräch: Arno Luik und Winfried Hermann

Im Tübinger Bootshaus stritten Arno Luik und Winfried Hermann über Stuttgart 21 und den Umgang mit der Deutschen Bahn.

18.10.2019

Von Ulrich Janßen

Auch acht Jahre nach der Volksabstimmung bewegt und erregt das Thema Stuttgart 21 in Tübingen immer noch viele Menschen. Über 250 Zuhörer/innen konnte „Kontext“-Redakteur Josef-Otto Freudenreich am Mittwochabend im Tübinger „Bootshaus“ begrüßen. Dorthin hatte die Stuttgarter Online-Wochenzeitung den Stern-Autor Arno Luik und Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann zum Showdown gelade...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Oktober 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
18. Oktober 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Oktober 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen