Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
SC Freiburg gewinnt zu Hause gegen Darmstadt
Vincenzo Grifo (l) von Freiburg und Jan Rosenthal (r) von Darmstadt. Foto: Patrick Seeger dpa
Fußball-Bundesliga

SC Freiburg gewinnt zu Hause gegen Darmstadt

Ein spätes Elfmetertor von Nils Petersen hat den SV Darmstadt noch tiefer in den Tabellenkeller gestürzt.

10.12.2016
  • dpa

Freiburg. Die „Lilien“ unterlagen beim Einstand von Interimstrainer Ramon Berndroth am Samstag mit 0:1 (0:0) beim Aufsteiger und kassierten die sechste Niederlage hintereinander in der Fußball-Bundesliga. Vor 24.000 Zuschauern im ausverkauften Schwarzwald-Stadion machte Joker Petersen das Tor des Tages in der 86. Minute einer schwachen Partie. Freiburg beendete damit eine Serie von vier sieglosen Spielen, die Gäste rutschten trotz verbesserter Leistung auf den letzten Platz ab.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.12.2016, 18:00 Uhr | geändert: 10.12.2016, 17:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball