Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Deutschland hat keinen Grund zur Panik

SPD-Außenpolitiker Niels Annen über aktuelle Kriege und Krisen in der Welt

„Islamischer Staat“, Ukraine und Ebola: Mit diesen Themen beginnen derzeit Nachrichten-Sendungen. Auf sie wird Niels Annen, der Außenexperte der SPD, immer mehr angesprochen – mit sorgenvollem Unterton. Er kam am Freitag direkt aus Berlin nach Tübingen. Vor einer Debatte über Glaubenskrieger und Friedenskämpfer war Annen Gast der TAGBLATT-Redaktion.

29.09.2014
  • Ute Kaiser

Tübingen. Der Stress der Sitzungswoche in der Hauptstadt ist Niels Annen nicht anzumerken. Konzentriert beantwortet der 41-jährige Hamburger Fragen nach den Themen, die er wenig später auf Einladung seines Tübinger SPD-Bundestagskollegen Martin Rosemann in der Stephanus-Gemeinde vor rund 80 Interessierten ansprechen wird – die aktuellen Krisenregionen in der Welt und die Frage, ob Deutschland ein...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball