Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Wind hat sich gedreht

SPD-Podium zur Asylpolitik in Ammerbuch und anderswo mit Ministerialdirektor, Landrat, Flüchtlingsrat

Die Ministerin kam nicht, sie musste kurzfristig den erkrankten Ministerpräsidenten vertreten. Dennoch ein prominent besetztes Podium der SPD am Montagabend zum Thema „Flüchtlingspolitik in Ammerbuch“ – und anderswo.

22.10.2014
  • Ernst Bauer

Entringen. Motto des Abends in der nicht ganz gefüllten Entringer Bürgerkelter war – auch Bürgermeisterin Christel Halm griff es in ihrem Grußwort dankbar auf: „Flüchtlinge in Ammerbuch – Ängste abbauen, Hilfe fördern“. Ammerbuch sei eine der ersten Tübinger Kreisgemeinden, lobte die Bürgermeisterin ihre Kommune, die deutlich gesagt habe: „Wir wollen helfen.“ Nachdem es – in Altingen – zunächst e...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball