Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stellenbosch

Sabine Spitz fährt beim ersten Weltcup auf Rang acht

Beim ersten Mountainbike-Weltcup des Jahres in Stellenbosch ist die deutsche Meisterin Sabine Spitz auf Rang acht gefahren.

11.03.2018

Von dpa

Stellenbosch. Auf die Tagessiegerin Annika Langvad aus Dänemark hatte Spitz am Sonntag in Südafrika einen Rückstand von 2:43 Minuten. In der kommenden Woche startet die Olympiasiegerin von 2008 beim Extrem-Etappenrennen Cape Epic.

Zum Artikel

Erstellt:
11. März 2018, 18:06 Uhr
Aktualisiert:
11. März 2018, 17:30 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. März 2018, 17:30 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen