Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

A81-Unfall: Auto verkeilte sich unter Sattelzug-Auflieger

Sattelzug kam nach links und prallte gegen VW · 27-Jährige leicht verletzt · Langer Rückstau

Mit leichten Verletztungen ist eine 27-Jährige nach einem Unfall mit einem Lastwagen am Donnerstagmorgen auf der Autobahn 81 auf Höhe Ammerbuch davongekommen.

22.03.2018

Von ST

Mit leichten Verletztungen ist eine 27-Jährige nach einem Unfall mit einem Lastwagen am Donnerstagmorgen auf der Autobahn 81 auf Höhe Ammerbuch davongekommen. Bild: SDMG/Dettenmeyer

Wie die Polizei berichtet, war ein 43-Jähriger gegen 7.30 Uhr mit seinem Sattelzug auf der rechten Spur in Richtung Singen unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache zu weit nach links kam und dort mit dem VW der 27-Jährigen zusammenstieß, die das Gespann in diesem Moment links überholen wollte. Der VW prallte gegen den Auflieger und die Fahrzeuge verkeilten sich.

Die 27-Jährige wurde leicht verletzt in eine Krankenhaus gebracht. Es entstand Schaden in Höhe von insgesamt rund 30 000 Euro. Auto und Laster wurden abgeschleppt.

Die rechte Spur war bis etwa 9.40 Uhr gesperrt, im Berufsverkehr bildete sich ein langer Rückstau. Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Herrenberg reinigten die Fahrbahn.

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2018, 15:11 Uhr
Aktualisiert:
22. März 2018, 15:11 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. März 2018, 15:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen