Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pfäffingen

Schlägerei vor dem Feuerwehrhaus

Die Rotkreuzbereitschaft Ammerbuch wollte sich nach dem Endes des Nachtumzugs in Pfäffingen am Samstag gerade zurückziehen, da kam die Meldung: Schlägerei vor dem Feuerwehrhaus. Ein Verletzter.

08.01.2017

Am Feuerwehrhaus waren zwei Rettungswagen und zwei Streifenwagen im Einsatz. Der Verletzte wurde im Feuerwehrhaus versorgt. Draußen versuchten Polizeibeamte, etwas Sinnvolles aus den wirren Aussagen von schwerbetrunkenen Jugendlichen herauszuhören. Offenbar kam es beim Steg über die Ammer zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen von Jugendlichen, die einander gekannt haben. Die eine Gruppe, etw...

55% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Januar 2017, 18:03 Uhr
Aktualisiert:
8. Januar 2017, 18:03 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. Januar 2017, 18:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen