Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Balingen

Schlägereien beim Volksfest

Balingen. Von zahlreichen Schlägereien beim Balinger Volksfest am Pfingstwochenende berichtet die Polizei. Auf dem Messegelände – wo das 20. Volksfest noch bis Mittwoch steigt – kam es immer wieder zu handfesten Auseinandersetzungen, so dass Sicherheitsdienst und Polizei eingreifen mussten.

28.05.2012

Laut Polizeibericht beschäftigten zudem „unzählige Alkoholleichen“ Beamte und Rettungskräfte. Am Samstag gegen 17.30 Uhr stach bei einem Streit zwischen zwei Jugendlichen der eine mit dem Messer zu und verletzte den anderen im Gesicht.

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein Mann von einer Gruppe Volksfestbesucher von seinem Fahrrad gezogen und geschlagen. Er bekam einen Fußtritt gegen den Kehlkopf und wurde vom DRK versorgt. Ein jugendlicher Schläger, der aus dem Zelt befördert wurde, griff einen Polizisten an.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Mai 2012, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
28. Mai 2012, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. Mai 2012, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen