Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schlusslicht Karlsruher SC verliert gegen Heidenheim
KSCs Florian Kamberi (v) und Heidenheims Hauke Finn Wahl. Foto: Deniz Calagan dpa
Zweite Fußball-Liga

Schlusslicht Karlsruher SC verliert gegen Heidenheim

Der 1.FC Heidenheim hat Zweitliga-Schlusslicht Karlsruher SC mit einem 1:0 (0:0)-Auswärtssieg weiter in Richtung 3. Liga geschossen. 

16.04.2017
  • dpa

Karlsruhe. Nach zuvor acht sieglosen Partien traf John Verhoek am Sonntag vor 11 203 Zuschauern im Wildparkstadion nach 67 Minuten für die Gäste.

Der KSC kam trotz einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit nur zu einem Pfostentreffer von Stefan Mugosa (58.) und ist nun seit sechs Fußballspielen ohne Sieg. Bei noch fünf ausstehenden Partien hat der KSC zehn Punkte Rückstand auf den Relegationsrang. Der Abstand kann sich bei einem Sieg von Arminia Bielefeld am Montagabend gegen den VfB Stuttgart noch vergrößern.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.04.2017, 15:54 Uhr | geändert: 16.04.2017, 15:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball