Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Schnee-Flaute macht Tourismus-Organisation keine Sorgen

Die bisherige Schnee-Flaute in den Weihnachtsferien macht der Tourismus Schwarzwald GmbH keine Sorgen.

29.12.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. «Uns ist nicht bange», sagte der Sprecher der Organisation in Freiburg, Wolfgang Weiler. Die Hotels seien auch ohne Schnee gut gebucht. Von Mitte Januar an erwarte er aber eine gute Schneelage. «Der klassische Schwarzwaldurlauber kommt wegen der Luft und wegen der Landschaft», sagte Weiler. Wer derzeit aber auf Wintersport aus sei, müsse auf Gletschergebiete ausweichen. Der Schwarzwald - das größte Mittelgebirge Deutschlands - ist eine beliebte Ferienregion. Viele Skilifte im Schwarzwald haben derzeit wegen des fehlenden Schnees geschlossen oder sie sind für Fußgänger geöffnet.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.12.2016, 09:49 Uhr | geändert: 29.12.2016, 08:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball