Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Herrenberg

Schönbuchtunnel dicht – riesige Staus

Rund um Herrenberg gab es seit Sonntag lange Staus. Grund: Der Schönbuchtunnel der A81 wurde gesperrt weil die komplette Elektrik ausfiel.

29.12.2014
  • bau

Herrenberg. Kein Licht, keine Ampeln, keine Belüftung – es war eine größere Störung, als zunächst angenommen. Sonntagnachmittag wurde deshalb der Tunnel und die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Gärtringen und Herrenberg dicht gemacht. Bis zum Montag ergoss sich der Umleitungsverkehr in die Ammerbucher Nachbarstadt, wo zeitweise alles verstopft war.

Auch am Montag gab es noch Rückstaus bis zu sechs Kilometer Richtung Rottenburg. Da konnte der 626 Meter lange Autobahntunnel bei Herrenberg allerdings in beide Richtungen zumindest einspurig wieder befahren werden. „Die Arbeiten kommen wohl gut voran“, sagte am Nachmittag der Ludwigsburger Polizeisprecher Peter Widenhorn. Möglicherweise könne schon am Abend der Tunnel wieder ganz geöffnet werden. Es gebe „langsam Entspannung“, so Widenhorn. „Wir sind guter Dinge.“

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.12.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball