Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schon früh zusammen gearbeitet
Leonie Straub (links im Bild) und Pastoralreferentin Elfriede Sacha engagieren sich in der Seelsorgeeinheit Starzach.Bild: Bernhard
Seelsorge

Schon früh zusammen gearbeitet

Starzach ist eine der ältesten Seelsorgeeinheiten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Der Anfang war schwer, später diente sie anderen Kirchengemeinden als Vorbild.

09.01.2017
  • Dunja Bernhard

Als die Diözese Rottenburg-Stuttgart wegen chronischen Pfarrermangels ihre Kirchengemeinden aufforderte, sich zu Seelsorgeeinheiten zusammenzuschließen, hatten sich die fünf katholischen Kirchengemeinden in Starzach längst auf den Weg gemacht, erzählt Pastoralreferentin Elfriede Sacha. Für Wachendorf, Bierlingen und Felldorf sei schon vor 50 Jahren nur ein Pfarrer zuständig gewesen, erinnert sich...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball