Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sie gierte nach Luft

Schwurgericht: Gutachterin rekonstruierte die letzten Stunden des Opfers

Die schwerkranke Sondelfingerin, die in der Nacht auf den 16. November 2014 an den Folgen eines Überfalls starb, ist langsam erstickt. Das sagte am Freitag die Gerichtsmedizinerin Dr. Maria-Christine Schieffer.

12.06.2015
  • DOROTHEE HERMANN

Tübingen / Sondelfingen. Die 58-Jährige war am späten Abend des 15. November von zwei Männern in ihrer Hochhauswohnung überfallen worden. Beide waren Verwandte des Ehepaars, das die vermögende Schwerkranke seit Januar 2014 pflegte. Die Täter hatten die bereits zu Bett gegangene Frau gefesselt und geknebelt, weil sie Bargeld und Schmuck entwenden wollten (wir berichteten). Der ältere der beiden Tä...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball