Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Unfallflucht

Sechsjährige angefahren

Ein Mädchen ist auf seinem Fahrrad in Fischingen von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden.

05.10.2016

Ein sechsjähriges Mädchen ist am Montag gegen 19 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Fischingen leicht verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge saß das Kind auf dem Sattel eines Fahrrads, das von seinem 13-jährigen Bruder geschoben wurde. Das Mädchen kam zu Fall, nachdem vermutlich ein dunkelfarbenes Auto das Kinderfahrrad touchierte. Der Fahrzeugführer suchte nach dem Zusammenstoß – ohne um sich um die Kinder zu kümmern – das Weite. Nachdem die Kinder nach Hause gingen, brachte die Mutter des Mädchens ihre leichtverletzte Tochter ins Krankenhaus. Da der Junge und seine Schwester bislang keine genaue Unfallörtlichkeit nennen können und auch der Unfallhergang weiterer Ermittlungen bedarf, bittet die Polizei um Hinweise. Wer Angaben zum Unfallgeschehen, der Unfallörtlichkeit oder zum geflüchteten Fahrzeug machen kann, soll sich mit dem Polizeirevier Oberndorf (Telefon 07423/ 81010) in Verbindung setzen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball