Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sehr zum Wohle
Süßes Zeug mögen sie sonst nicht so: Turbobier mit Sänger Marco Pogo (Zweiter von links) ernähren sich am liebsten von Gerstensaft. Bild:Max Hammel
Easter Cross

Sehr zum Wohle

Die Punkband „Turbobier“ ist gleichzeitig Führungsriege der Bierpartei Österreich (BPÖ). Am Samstag spielen die Wiener in Oberndorf. Ein Vorglühen mit Sänger Marco Pogo.

27.03.2018
  • Kathrin Löffler

SÜDWEST PRESSE: Ihr seid eine sehr politische Band. Fangen wir also gleich mit dem großen Weltgeschehen an. Da gibt es allerhand Kriege, Krisen, Konflikte: Ist die Menschheit zu oft zu nüchtern und kommt deshalb dauernd auf dumme Gedanken?Marco Pogo: Absolut. Deswegen sind wir von der Bierpartei stets bemüht, den Pegel hochzuhalten. Wir sind ganz sicher, dass die meisten Probleme dieser Welt mit ...

96% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball