Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ein Paradies für Spechte

Seit 25 Jahren ist die Göggenwäldleshalde ein kommunaler Bannwald mitten im Rammert

Die Göggenwäldleshalde liegt mitten im Rammert im Rottenburger Stadtwald. Vor 25 Jahren wurde die über 26 Hektar große Fläche zum Bannwald erklärt, weil sie aufgrund der Hangneigung schwer zu bewirtschaften war.

15.08.2014
  • Angelika Brieschke

Rottenburg. Auf den ersten Blick sieht es im Bannwald Göggenwäldleshalde gar nicht so sehr anders aus als im bewirtschafteten Wald drumherum. Wenn man nicht gerade an dem Bannwald-Erklärschild vorbei gegangen wäre, hätte man das besondere Waldstück wahrscheinlich gar nicht wahrgenommen. Alexander Köberle, Leiter des Kreisforstamtes Tübingen, macht auf den wichtigsten Unterschied aufmerksam: „Der ...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball