Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mittwochs um acht

Seit 50 Jahren treffen sich die Kusterdinger Frauen regelmäßig zur Gymnastik

Als im Frühjahr 1965 das neue Schulhaus bezugsfertig war, hatte Irma Braitmaier eine Idee: In „so einer schönen Turnhalle“ müsse auch etwas „los sein“ für die Frauen im Ort. Sie spitzte den damaligen Bürgermeister Gerhard Kindler an und trommelte übers „Blättle“ eine Truppe zusammen. Seitdem macht die Kusterdinger Gymnastikgruppe gemeinsam Sport.

25.06.2015
  • Christine Laudenbach

Kusterdingen. Es geht trubelig zu am Kaffeetisch von Inge Rebmann. Die Frauen-Runde versucht Fakten zusammenzutragen, aus 50 gemeinsamen Jahren. Ruth Kaiser ist dabei, mit 84 Jahren unbestritten die älteste Aktive unter ihnen. Sie hat sich vorgenommen, „auch noch mit 100“ regelmäßig zum Sport zu gehen – ihr Ton lässt keinerlei Zweifel zu. Auch Gründungsmitglied Frieda Ott legt sich mit ihren 74 J...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball