Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mehr als ein Sprachkurs

Seit diesem Herbst unterrichtet Maria Wohlfrom Flüchtlinge im Alten Mössinger Rathaus

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Asylbewerber vielerorts auf Ehrenamtliche angewiesen waren, wenn sie von Beginn an Deutsch lernen wollten. Inzwischen gibt es für solche Kurse immerhin einen kleinen Betrag vom Land – und in Mössingen eine Lehrerin. Maria Wohlfrom hat sich mit viel Elan an ihre neue Aufgabe gemacht.

11.10.2014
  • Gabi Schweizer

Mössingen. „Ich komme aus Serbien.“ „Ich komme aus Mazedonien.“ „Ich komme aus dem Kosovo.“ „Ich komme aus Syrien.“ „Ich komme aus dem Irak.“ Reihum erzählen die Männer und Frauen, woher sie geflüchtet sind. Manchen geht der Satz leicht von den Lippen, manche kommen nur stockend ins Reden.Deutschkurs, zweite Stunde, bei den Anfängern – die gar nicht alle Anfänger sind. Da ist der junge Mann, der ...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball