Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Immer dran geblieben

Seit zehn Jahren betreiben Heidi Heusch und Reinhard Kilian das Theater am Torbogen

Aus einem fahrenden Figurentheater entstand 2004 die erste Rottenburger Kleinkunstbühne. Selbst einen Umzug über den Neckar überstand das Theater bestens und gibt sich im zehnten Jahr so vital wie nie.

27.08.2014
  • Frank Rumpel

Rottenburg. Wenn Heidi Heusch auf zehn Jahre Torbogen-Theater zurückblickt, kommen ihr nicht zuerst besonders gelungene oder missratene Vorstellungen in den Sinn. Auch über den Umzug spricht sie erst später. Als allererstes erzählt sie vom Kindertheater. „Wir haben mit sieben Kindern angefangen, jetzt sind es 90“, sagt Heidi Heusch, die in diesem Jahr 70 geworden ist. Kindertheater war von Anfang...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball