Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Shrek 2

Dieses monströse Gag-Bombardement bringt Große und Kleine zum Strahlen.

Dieses monströse Gag-Bombardement bringt Große und Kleine zum Strahlen.

SHREK 2 - Trickfilm
USA

Regie: Andrew Adamson, Kelly Asbury, Conrad Vernon


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015
  • che

Sein erster Auftritt vor drei Jahren setzte technisch, inhaltlich und kommerziell neue Maßstäbe im Trickfilm-Genre. Um das noch zu toppen, haben offenbar Hunderte Dreamworks-Angestellte in der Zwischenzeit ununterbrochen gehirnt, wie man eine Fortsetzung mit nichts als Höhepunkten hinkriegt.

Dabei war den Machern klar, dass die Handlung wenig Spielraum nach oben bietet. „Shrek 2“ treibt vielmehr den Trend auf die Spitze, wonach die Geschichte im Trickfilm bloß noch ein Vorwand ist, um ein Feuerwerk an Gags, optischen und akustischen Attraktionen, Pop- und Filmzitaten, Seitenhieben gegen Fastfoodketten oder Königshäuser abzubrennen. Der reinste Zirkus ist das also, aber im Großen wie im Kleinen so liebevoll, witzig und charmant zelebriert, dass man fast schon geplättet aus dem Kino kommt.

Wichtigste Figuren-Neuheit ist der gestiefelte Kater, der das bizarre Nervengesäge zwischen Oger und Esel um köstlich schräge Lispel-Töne bereichert. Dass diese pralle Nummernrevue an den Charakteren zehrt, die in Teil eins durchaus noch eine gewisse Tiefe hatten, verzeiht man schon deswegen gern, weil es einem bei dem vorgelegten Höllentempo allenfalls im Nachhinein auffällt.

Allerdings scheint mit „Shrek 2“ auch eine Grenze erreicht: Noch mehr humoristisches Sperrfeuer, und die diesmal noch angenehme Erschöpfung würde wohl schmerzhaftem Völlegefühl weichen.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
05.02.2005

12:00 Uhr

Chewbacca schrieb:

Viele gute Gags, perfekt animiert, und doch bei weitem nicht so gut wie der Vorgänger. Vielleicht ist die Geschichte einfach zu vorhersehbar und simpel gestrickt, die gesamte Situation zu altbacken. Note: 7.5/10



08.10.2004

12:00 Uhr

mi schrieb:

Total lustig und einfach klasse!!
Ich hab lange nicht mehr so einen super Film gesehen



27.08.2004

12:00 Uhr

mistakilla schrieb:

Witzig



22.08.2004

12:00 Uhr

Bianca schrieb:

Absoluter Kracher, genau wie der erste Teil.



04.08.2004

12:00 Uhr

Joe schrieb:

Toller Film, rießen Gags und super Animationen. Rundum gelungen.



<< < 1 2 3 > >> 

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige