Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sicher in der alten Heimat
Abschied von einem „akademischen Juwel“ (Uni-Rektor Bernd Engler, am Rednerpult) nahm der langjährige Direktor des Leibniz Kollegs, Michael Behal am Montag (vordere Reihe, Vierter von rechts; daneben seine Nachfolgerin Ursula Konnertz). Bild: Metz
Leibniz Kolleg

Sicher in der alten Heimat

Die Bildungseinrichtung kehrt unter das Dach der Uni Tübingen zurück. Am Montag wurde Direktor Michael Behal verabschiedet.

12.10.2016
  • Michael Sturm

Das Streben nach Höherem, sagte Bernd Engler, Rektor der Universität Tübingen, wolle er dem neuen Jahrgang des Leibniz Kollegs als Maxime für das Studium nahe legen. Gut 50 neue „Kekse“, wie sich die Tübinger Leibnizianer nennen, waren mit Angehörigen am Montag Abend in der Neuen Aula. Auch einige Ehemalige, denn mit der Eröffnung des Studienjahrs wurde Abschied von Michael Behal gefeiert, dem bi...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball