Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sie haben es einfach drauf
„Crekko“ rockten die Freudenstädter Turn- und Festhalle – und wie! Frontmann Marco Selter, Bassist Klaus Asbach und Drummer Philipp Wolff hatten erstmals Matthias „Matze“ Brendle von der ehemaligen Band „Sacrety“ zur Verstärkung mit dabei. Bild: Schwarz
Release-Party

Sie haben es einfach drauf

Nach zweieinhalb Jahren Pause ist „Crekko“ mit neuer CD auf die Bühne zurückgekehrt. Kraftvoll, energiegeladen und professioneller denn je.

14.11.2016
  • Monika Schwarz

Sie haben es einfach drauf“ – und die Fans wissen das auch. Der Andrang in der Freudenstädter Turn- und Festhalle, wo die Band auch ihren letzten Auftritt vor der Pause absolviert hatte, war deshalb erwartungsgemäß groß, als Marco Selter (Gesang), Philipp Wolff (Drums) und Klaus Asbach (Bass) gemeinsam und erstmals mit Mathias Brendle (Gitarre) als Live-Verstärkung auf der Bühne ihre neue CD präs...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball