Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kieselbronn

Sieben Verletzte bei Frontalzusammenstoß nahe Pforzheim

Bei einem Verkehrsunfall nahe Pforzheim sind sieben Menschen verletzt worden, darunter zwei Kinder.

07.11.2016
  • dpa/lsw

Kieselbronn. Am Sonntagabend fuhr eine 49-Jährige mit ihrem Auto zwischen Kieselbronn und Niefern-Vorort nach Polizeiangaben zu weit links auf ihrer Fahrbahn und krachte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Mit ihr im Auto saßen eine 16- und eine 19-Jährige. Alle drei wurden bei dem Unfall schwer verletzt. In dem entgegenkommenden Fahrzeug saß eine Familie, die 38-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt, ihr 43-jähriger Mann leicht. Auch die beiden 12 und 14 Jahre alten Kinder erlitten leichte Verletzungen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.11.2016, 06:52 Uhr | geändert: 07.11.2016, 06:51 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball