Fußball

Siegesserie gerissen: FCK spielt in Unterhaching 1:1

Die Siegesserie des 1. FC Kaiserslautern ist im letzten Spiel vor der Winterpause gerissen.

21.12.2019

Von dpa/lrs

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Unterhaching. Der Fußball-Drittligist musste sich nach zuletzt fünf aufeinanderfolgenden Siegen bei der SpVgg Unterhaching am Samstag mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben.

Vor 5000 Zuschauern brachte Christoph Greger Unterhaching bereits nach sieben Minuten in Führung. Auf der Gegenseite setzte Christian Kühlwetter seine persönliche Erfolgsserie fort und erzielte mit seinem sechsten Tor in den jüngsten fünf Spielen den Ausgleich (51. Minute). Mit 29 Zählern gehen die seit sechs Wochen ungeschlagenen Pfälzer in Schlagdistanz zur Spitzengruppe in die Winterpause.

Zum Artikel

Erstellt:
21.12.2019, 23:10 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 15sec
zuletzt aktualisiert: 21.12.2019, 23:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen