Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Einstimmig für Rapp

Siegfried Rapp bleibt Ortsvorsteher in Pfrondorf

Mit gewohnt trockenem Humor kommentierte Pfrondorfs Ortsvorsteher Siegfried Rapp seine Wiederwahl am Mittwochbend. Der Ortschaftsrat hatte ihn in geheimer Wahl einstimmig im Amt bestätigt. „Es konnte nicht besser ausfallen“, so Rapp.

25.07.2014

Pfrondorf. Dass die elf Ortschaftsräte geheim abstimmten, hat in Pfrondorf Tradition, erklärt Rapp. Das Ergebnis wertet er als „besonders großen Vertrauensbeweis“ in seine Arbeit. Rapp kandidierte bei der Kommunalwahl für die Liste Pfrondorfer Bürger und wurde mit 2014 Stimmen Stimmenkönig. Vor fünf Jahren wurde er zum Nachfolger von Anton Hellstern gewählt. Die Arbeit als Ortsvorsteher, sagt der...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball