Horb · Fußball-Bezirksliga

„Sind schnell reingewachsen“

Nach einem holprigen Saisonstart ist der SV Dietersweiler nun seit drei Spielen ungeschlagen. Diese Serie soll am Sonntag beim SV Gündringen fortgeführt werden.

23.09.2022

Von Tim Rittelmann

Die Aufsteiger des SV Dietersweiler sind zunächst stockend in die Bezirksligasaison gestartet. Auf ein Unentschieden im ersten Saisonspiel gegen den SV Wachendorf folgten zwei Niederlagen und auch im Bezirkspokal war in der ersten Runde gegen den VfR Klosterreichenbach schnell Schluss. Nun ist die Mannschaft aber nach zwei Siegen und einem Unentschieden seit drei Spielen ungeschlagen. Nach sechs ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
23.09.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 19sec
zuletzt aktualisiert: 23.09.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen