Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Flüchtlinge am Werk

Sinnvoll die Zeit investieren

Der Ausbau einer gemeinsamen Werkstatt ist vollendet. Für die Flüchtlinge gibt es nun einen offiziellen Ort zum Handwerken und Zusammenkommen. Auch Freundschaften werden geknüpft.

31.12.2016
  • Anja Kerber

In der Werkstatt in Immenhausen herrscht werkelndes Treiben. Man hört es Klopfen, Hämmern und Bohren. Im Eingangsbereich werden die letzten Bretter zugesägt, um sie dann gleich an Ort und Stelle an die Wand zu bringen. „Wir sind in den letzten Zügen, heute werden noch ein paar Feinheiten erledigt, dann sind wir mit der Werkstatt grob fertig“, sagt Walter Erbe.Mit fehlenden Sitzgelegenheiten hatte...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball