Compilation

„Songs of Gastarbeiter Vol. 2“: Leben und Singen in Almanya

Das Duo Ayku hat mit „Songs of Gastarbeiter“ die migrantische Musikkultur der Bundesrepublik einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Der zweite Teil gräbt noch etwas tiefer.

19.01.2022

Von Marcus Golling

Ulm. Wären die Clubs nicht geschlossen, ein Song wie „Alle Menschen dieser Erde“ von Ozan Ata Canani, von Balkan-Beat-Star Shantel lässig auf Italo-Disco getrimmt, würde nicht nur in der türkischen Disco den Dancefloor füllen. Die Sounds der Migranten stehen inzwischen auf den Playlists des linksalternativen Bürgertums, auf den Streamingportalen sind sie nur ein Fingertippen vom Mainstream entfer...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
19.01.2022, 06:00 Uhr
Lesedauer: ca. 3min 59sec
zuletzt aktualisiert: 19.01.2022, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen