Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Spannung im Südwesten vor Bekanntgabe der «Michelin»-Sterne
Kochjacken mit dem Aufdruck «Michelin». Foto: Soeren Stache/Archiv dpa/lsw
Karlsruhe/Stuttgart

Spannung im Südwesten vor Bekanntgabe der «Michelin»-Sterne

Erwartungsvoll blicken Feinschmecker aus Baden-Württemberg auf die Sterne-Vergabe des Restaurantführers «Guide Michelin» heute in Berlin.

01.12.2016
  • dpa/lsw

Karlsruhe/Stuttgart. Der Südwesten ist traditionell die deutsche Schlemmerhochburg mit den meisten Sterneköchen. In der aktuellen Ausgabe 2016 sind im Schwarzwald und auf der Alb, zwischen Karlsruhe, Freiburg und Ulm 74 Sterneköche gelistet, ein deutlicher Vorsprung vor Bayern mit 49. Der «Guide Michelin» 2018 wird im Rahmen einer Galaveranstaltung in Berlin vorgestellt. Bis dahin hüllt sich das Unternehmen mit Deutschlandzentrale in Karlsruhe in Schweigen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.12.2016, 08:48 Uhr | geändert: 01.12.2016, 02:41 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball