Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Spenden kratzen an der 100000-Euro-Marke
Die Sängerin des ehemaligen Mühlbachtrios, Evi Gunkel (hinten rechts), holte Kinder beim Weihnachts-Open-Air auf die Treppe des Musik-Trucks. Bild: Klemenz
Benefiz

Spenden kratzen an der 100 000-Euro-Marke

Das Weihnachts-Open-Air in Bergfelden am Samstagnachmittag war mit beinahe 1000 Gästen gut besucht. Die Nachsorgeklinik in Tannheim ist auch weiterhin auf Spendengelder angewiesen.

19.12.2016
  • Jürgen A. Klemenz

Weihnachts-Open-Air in Bergfelden bedeutet, dass nicht nur der ganze Flecken auf den Beinen ist, sondern dass auch aus den umliegenden Orten die Besucher in die Bergfelder Ortsmitte strömen. Denn die Veranstaltung kurz vor Weihnachten ist mittlerweile zu einer festen Institution geworden, wie der Bergfelder Ortsvorsteher Martin Sackmann erklärte. Vor 13 Jahren hat der damalige Vorsitzende des Spo...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball