Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Börstingen

Sperrung oberhalb Börstingens

02.12.2017
  • ing

Für die Reparatur einer verkehrsgefährdenden Setzung am Fahrbahnrand wird die Kreisstraße 6924 zwischen der Zufahrt zur Wilhelmshöhe bei Börstingen und der Zufahrt zum Schloss Weitenburg am Dienstag, 5. Dezember, voll gesperrt. Der Verkehr von Börstingen nach Ergenzingen wird über die L370 nach Eyach und von dort über die L360 nach Weitingen umgeleitet. Die Umleitung von Ergenzingen nach Börstingen erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Die Zufahrt zum Wohngebiet „Wilhelmshöhe“ aus Richtung Börstingen ist immer möglich. Das Schloss Weitenburg kann aus Richtung Ergenzingen und Weitingen immer angefahren werden. Die Bauarbeiten dauern nur einen Tag.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.12.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball