Horb · Das Mittwochs-Interview

„Spieler müssen sich gerade neu erfinden“

Von Sascha Eggebrecht und Milos Kuhn

Ex-Tennisprofi Michael Berrer erzählt, mit welchen Problemen die Berufsspieler derzeit in der Corona-Krise zu kämpfen haben. Er spricht auch darüber, wie es im Amateurbereich weitergehen könnte.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.