Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Horb

Spielothek in Neckarstraße überfallen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 0 Uhr betraten zwei maskierte, bewaffnete, Männer in der Neckarstraße die Räume einer Spielothek und bedrohten die 46-jährige Angestellte.

07.11.2016
  • nc

Die beiden jungen Männer forderten Bargeld. Nachdem die Mitarbeiterin einen dreistelliger Betrag ausgehändigt hatte, flüchteten sie zu Fuß in unbekannte Richtung. Die beiden Täter sollen um die 18 Jahre alt und etwa 170 cm groß und schlank sein. Sie trugen beide Sturmhauben und waren schwarz gekleidet. Die mitgeführten Waffen werden als silberfarben mit schwarzem Griff beschrieben. In unmittelbaren zeitlichen Zusammenhang mit dem Überfall beobachteten Zeugen, wie zwei junge Männer mit südländischem Aussehen auf dem Parkplatz des „alten Freibades“ in einen dunklen Golf stiegen und mit quetschenden Reifen davon fuhren. Zeugenhinweise werden dringend an das Kriminalkommissariat Freudenstadt, Telefon 07441/5360 oder an das Polizeirevier Horb, Telefon 07451/960, erbeten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.11.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball