Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Handball-Landesliga

Spvgg Mössingen steht an der Spitze

Die SG Nebringen/ Reusten ist beim 14:37 in Grabenstetten ohne Chance. Mössingen bleibt ungeschlagen.

18.10.2016
  • hdl

TSV Grabenstetten – SG Nebringen/Reusten 37:14 (22:5). Der Rückenwind nach dem ersten Saisonsieg gegen den SV Vaihingen (28:23) wurde den Handballern der SG Nebringen/Reustren in Grabenstetten schnell aus den Segeln genommen. Über 3:0 (4. Min.) und 6:1 (8.) zog das Team von Grabenstettens Trainer Michel Rehkugler auf 13:3 (18.) davon, zur Pause waren beim 22:5 die Verhältnisse längst geklärt. Im ...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball