Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kommentar · Ortsschilder

Standard-Antwort statt Standort-Vorteil

Was hat Biberach, was Reutlingen nicht hat? Oder Nürtingen? Auf die Schnelle fällt nur Dort-Aufgewachsenen und erklärten Kleinstadt-Fans etwas ein. Aber doch, es gibt etwas, sind unter der Achalm manche überzeugt – und sind darauf ziemlich neidisch: Allen voran WiR-Fraktionschef Jürgen Straub.

16.01.2015
  • Christine Laudenbach

Ihn wurmt, dass auf den Reutlinger Ortsschildern nur „Reutlingen“ drauf steht – obwohl eigentlich doch mehr drin wäre. Bei der Stadt stellte er deshalb den Antrag, die gelben Tafeln gegen neue zu ersetzen, mit dem Zusatz „Hochschulstadt“ – wie seiner Meinung nach an den Entrées von Biberach und Nürtingen. Straub sieht die Hochschule als „wichtigen Standort-Faktor“, der „noch stärker nach außen“ g...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball