Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Start zur Entsendung der Sternsinger in Bühlertann
Sternsinger gehen in Bühlertann durch die Straßen. Foto: Jan-Philipp Strobel dpa/lsw
Bühlertann

Start zur Entsendung der Sternsinger in Bühlertann

Die Entsendung der Sternsinger in der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat am Freitag in Bühlertann (Landkreis Schwäbisch Hall) begonnen.

30.12.2016
  • dpa/lsw

Bühlertann. Mehr als 100 Kinder zogen am Nachmittag durch die Stadt zum Gottesdienst in die Kirche des Ortes. Jedes Jahr gehen rund 50 000 Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg in der ersten Januarwoche als Drei Könige verkleidet von Tür zu Tür und sammeln Spenden für Kinder in den ärmeren Ländern. Sie schreiben mit Kreide «Christus möge dieses Haus segnen» in der lateinischen Abkürzung «C+M+B» (Christus mansionem benedicat) an die Haustüren. Sie sammeln Spenden, die für Bildungs- und Gesundheitsprojekte in verschiedenen Teilen der Welt vorgesehen sind. Organisatoren sind das Kindermissionswerk «Die Sternsinger» und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

30.12.2016, 19:56 Uhr | geändert: 30.12.2016, 19:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball