Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Glatten

Statt des Schuppens ein Schüttgutsilo

31.01.2017

Von ade

Der baufällige Salzlagerschuppen (alter Dreschschuppen) der Gemeinde Glatten wird abgebrochen und das Gelände eingeebnet. Der Gemeinderat erteilte dem Architekturbüro Peter jetzt den Auftrag für die Ausschreibung zum Abbruch. Der Schuppen liegt gegenüber vom Schul-Parkplatz und Glatttalhalle. Architekt Steffen Peter berichtete von Schäden in der Konstruktion wie einem defekten Sockel, von Feuchte...

63% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Januar 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
31. Januar 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 31. Januar 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen