Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gönningen

Steige ab Montag zu

Gönningen. Weil Belagsarbeiten fällig sind, wird die Gönninger Steige (Landesstraße 230) vom kommenden Montag an gesperrt.

11.09.2010

Auf dem etwa vier Kilometer langen Teilstück zwischen der Reutlinger Bezirksgemeinde und dem Sonnenbühler Teilort Genkingen hatte der Verkehr zuletzt mit Spurrillen, Flickstellen und Ausbrüchen zu kämpfen. Nun soll die Landstraße grundlegend saniert werden.

Auf einem Teilabschnitt wird dazu sogar der Fahrbahnaufbau verstärkt. Etwa 380 000 Euro soll die Straßensanierung kosten, die aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nur unter Vollsperrung ausgeführt werden kann. Bei „günstigen Witterungsverhältnissen“ rechnet das Regierungspräsidium Tübingen mit einer Bauzeit von etwa drei Wochen. Am Samstag, 2. Oktober, soll die Gönninger Steige wieder befahrbar sein. In der Zwischenzeit wird der Verkehr auf die Stuhlsteige (Landstraße 382) bei Pfullingen umgeleitet.

Zum Artikel

Erstellt:
11. September 2010, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
11. September 2010, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. September 2010, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen